International

Lag's an Macrons Gesangskünsten? Französischer Soldat wird nach Nationalhymne ohnmächtig (Video)

Die Hitze? Das Essen? Oder die Gesangskünste des Präsidenten? Ein französischer Soldat der Barkhane-Streitkräfte im Tschad brach neben dem französischen Staatsoberhaupt am Ende der Marseillaise zusammen. Macron besucht die Soldaten in N’Djamena über Weihnachten.
Lag's an Macrons Gesangskünsten? Französischer Soldat wird nach Nationalhymne ohnmächtig (Video)© Screenshot/YouTube

Während Emmanuel Macron im Tschad – Frankreichs Verbündeter im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus in der Sahelzone – unterwegs ist, sorgte eine ungewöhnliche Szene für Schlagzeilen. Emmanuel Macron besucht zurzeit die französischen Soldaten in N'Djamena, wo sich der gemeinsame Kommandoposten der Operation Barkhane befindet. Im Gepäck hat er seinen Koch und viel Gänseleberpastete.

Nachdem der Präsident eine Rede gehalten hatte und die französische Nationalhymne intoniert wurde, brach plötzlich einer der Soldaten zusammen. Er wurde von seinen Kameraden herausgetragen.

Die gesamte Szene inklusive der Rede Macrons findet sich hier.

Mehr zum Thema - Neue Bündnisse: Oman gibt Luftraum für israelische Maschinen frei