International

Ein Tag des Terrors: Archivbilder der Anschläge vom 11. September

Am Dienstag, dem 11. September 2001, kaperten Selbstmordattentäter US-Passagierflugzeuge und ließen sie in zwei New Yorker Wolkenkratzer stürzen, wobei Tausende Menschen ums Leben kamen. Der Anschlag bleibt eines der traumatischsten Ereignisse des Jahrhunderts, nicht nur für die US-Amerikaner, sondern auch für die Welt.
Ein Tag des Terrors: Archivbilder der Anschläge vom 11. SeptemberQuelle: AP © Marty Lederhandler

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion