International

Gewaltsame Zusammenstöße: Indische Bauern stürmen das Rote Fort in Delhi

Landwirte, die gegen neue Landwirtschaftsgesetze in Indien protestieren, durchbrachen Polizeisperren rund um die Hauptstadt und drangen am Dienstag auf das Gelände von Delhis historischem Roten Fort ein. Dabei gab chaotische und gewalttätige Szenen, die die Feierlichkeiten zum Tag der Republik überschatteten.
Gewaltsame Zusammenstöße: Indische Bauern stürmen das Rote Fort in DelhiQuelle: Reuters © Adnan Abidi

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion