International

Verschärfter Lockdown in Australien: Mediziner fordern "Transparenz"

Im Bundesstaat Victoria in Australien müssen ab Mittwoch die meisten Geschäfte für sechs Wochen schließen. Die Einwohner sollen zudem möglichst von zuhause aus arbeiten. Damit wird der Lockdown wegen der Coronavirus-Pandemie weiter verschärft.
Verschärfter Lockdown in Australien: Mediziner fordern "Transparenz"Quelle: AFP © William West

Der Premierminister des Bundesstaates begründet dies mit den steigenden Fallzahlen. In der Region mit knapp 6,4 Millionen Einwohnern gibt es derzeit rund 6.500 aktive Corona-Fälle. Am Sonntag wurden 429 neue erfasst. Australische Mediziner kritisieren allerdings die Informationspolitik der Regierung und fordern mehr "Transparenz".

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team