Deutschland

Thüringen: Spalten ist der CDU vorbehalten

Kein AfD-Kandidat, kein Kandidat der Linken und keiner, der mit AfD-Stimmen zum Ministerpräsidenten von Thüringen gewählt wird. Das ist das Ergebnis der Sitzung des CDU-Präsidiums am 7. Februar. Zumindest darf noch mit Stimmen von Linken, SPD und FDP in Erfurt gewählt werden.
Thüringen: Spalten ist der CDU vorbehaltenQuelle: RT

Aber wir wollen nicht die CDU noch auf weitere Ideen bringen. Die kuriose Mathe-Aufgabe gibt es im Video-Beitrag zu den Thüringer Ministerpräsident-Wahlen.