Deutschland

Thüringen: Spalten ist der CDU vorbehalten

Kein AfD-Kandidat, kein Kandidat der Linken und keiner, der mit AfD-Stimmen zum Ministerpräsidenten von Thüringen gewählt wird. Das ist das Ergebnis der Sitzung des CDU-Präsidiums am 7. Februar. Zumindest darf noch mit Stimmen von Linken, SPD und FDP in Erfurt gewählt werden.
Thüringen: Spalten ist der CDU vorbehaltenQuelle: RT

Aber wir wollen nicht die CDU noch auf weitere Ideen bringen. Die kuriose Mathe-Aufgabe gibt es im Video-Beitrag zu den Thüringer Ministerpräsident-Wahlen. 

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion