Deutschland

"Grenzschutz in Europa": AfD und FPÖ wollen Zusammenarbeit intensivieren (Video)

FPÖ-Klubobmann Herbert Kickl war sichtlich erstaunt über die große Medienpräsenz am Dienstag in den Räumlichkeiten der AfD-Bundestagsfraktion. Dort gab es eine gemeinsame Pressekonferenz zum Thema "Grenzschutz in Europa".
"Grenzschutz in Europa": AfD und FPÖ wollen Zusammenarbeit intensivieren (Video)

Österreichs ehemaliger Innenminister Kickl reiste extra in die Hauptstadt, um mit der AfD-Fraktionsspitze um Alice Weidel und Alexander Gauland über Gemeinsamkeiten der beiden rechtskonservativen Parteien zu beraten.

Im Anschluss an die Presseveranstaltung sprach RT Deutsch mit dem FPÖ-Politiker über die Migrationspolitik in Europa und die Chancen der neuen schwarz-grünen Regierung in Österreich.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion