Deutschland

"Potse bleibt!": Berliner Jugendliche demonstrieren gegen Räumung ihres Jugendzentrums (Video)

Aufatmen bei den Jugendlichen des selbstverwalteten Jugendzentrums "Potse" in Berlin Schöneberg. Die Verhandlung im Landgericht über eine Räumung ist am Mittwoch vertagt worden. Das Land Berlin klagt, weil die Jugendlichen die Potse besetzt halten.
"Potse bleibt!": Berliner Jugendliche demonstrieren gegen Räumung ihres Jugendzentrums (Video)Quelle: RT

Wegen einer Mieterhöhung hatte der Bezirk den Vertrag Ende 2018 auslaufen lassen.