Deutschland

Immer im Sommer: Armutstourismus und Prostitution in Berlin (Exklusiv-Reportage)

Bis zu 13 Millionen Menschen besuchen jedes Jahr die deutsche Hauptstadt. Außerhalb der Statistiken bleiben die Menschen, die der Armut ihrer Heimatländer in der Sommersaison entfliehen und auf Berlins Straßen ihren Lebensunterhalt bestreiten.
Immer im Sommer: Armutstourismus und Prostitution in Berlin (Exklusiv-Reportage)

Nach offiziellen Zahlen der Hotel- und Gaststättenverbände besuchen jährlich bis zu 13 Millionen Menschen die Hauptstadt. Außerhalb der Statistiken bewegen sich diejenigen, die der Armut ihrer Heimatländer in der Sommersaison entfliehen und auf Berlins Straßen ihren Lebensunterhalt bestreiten.

RT Deutsch über bettelnde Kinder und Frauen, die auf illegalen Lagerplätzen leben und auf dem Straßenstrich der Kurfürstenstraße anschaffen gehen. 

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion