Deutschland

"Deutsches Bier" und "Räucherfisch": Kulinarische Annäherung zwischen Merkel und Putin (Video)

Auf der Bundespressekonferenz informierte die alte und neue Bundeskanzlerin die Anwesenden Pressevertreter über ihren ungewöhnlichen kulinarischen Draht zum russischen Präsidenten Wladimir Putin.
"Deutsches Bier" und "Räucherfisch": Kulinarische Annäherung zwischen Merkel und Putin (Video)Quelle: RT

Im jüngsten filmischen Portrait Wladimir Putins, betont dieser erneut sein enges Verhältnis zu Deutschland. Dazu gehört offensichtlich auch die Vorliebe für deutsches Bier.

Die letzten Jahre der DDR verbrachte Putin in Dresden. Dort lernte er nach eigener Aussage, die Vorzüge des deutschen Biers aus erster Hand kennen. Besonders gemundet hat ihm dabei offensichtlich der lokal erzeugte Gerstensaft. Angela Merkel erweist sich dabei als gute Botschafterin des deutschen Qualitätsprodukts:

Angela schickt mir von Zeit zu Zeit ein paar Flaschen Radeberger Bier“, plauderte Putin aus dem Nähkästchen.

Auf der Bundespressekonferenz wurde deutlich, dass Wladimir Putin die Leib-und-Magen-Diplomatie der Bundeskanzlerin zu schätzen weiß.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team