Gesellschaft

"NewsGuard": Browser-App entscheidet über "glaubwürdige" oder "unglaubwürdige" News (Video)

Das Unternehmen NewsGuard stellt ein Plugin zur Verfügung, das online sämtliche aufgerufenen Nachrichten in glaubwürdig und unglaubwürdig unterteilt. Nachrichten von RT, Wikileaks oder Sputnik sind gemäß der App mit Vorsicht zu genießen.
"NewsGuard": Browser-App entscheidet über "glaubwürdige" oder "unglaubwürdige" News (Video)Quelle: Reuters © Joshua Roberts

Mehr zum Thema - Bitte nicht rot werden: Zensur-Plug-In entscheidet über vertrauenswürdige Nachrichten in den USA

Große Überraschung: Dem hingegen gelten New York Times, Washington Post und sogar Buzzfeed als glaubwürdig. Mit NewsGuard geht der Krieg um die globale Deutungshoheit in eine neue Runde.

Auf der nächsten Eskalationsstufe werden Browser sogenannte "unglaubwürdige" Nachrichten womöglich gar nicht mehr anzeigen. Und die User werden irgendwann nicht mehr die Wahl haben, ob sie ein solches Plugin wollen.

Mehr zum Thema - Bitte nicht rot werden: Zensur-Plug-In entscheidet über vertrauenswürdige Nachrichten in den USA