Gesellschaft

Weltgesundheitsorganisation bestätigt: Glyphosat wahrscheinlich krebserregend [Video]

Laut der Internationalen Agentur für Krebsforschung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist Glyphosat wahrscheinlich krebserregend. Glyphosat ist der Wirkstoff des weltweit gebräuchlichsten Herbizids „Roundup“, das vom US-Konzern Monsanto hergestellt wird.
Weltgesundheitsorganisation bestätigt: Glyphosat wahrscheinlich krebserregend [Video]Quelle: Reuters © Reuters

Mehr zum Thema - Monsanto soll "unabhängige Studien" über Glyphosat zum Teil selbst geschrieben haben

In den USA löste die Aussage der WHO eine Kontroverse aus. Abgeordnete der Republikaner fordern, die Finanzierung der Internationalen Agentur für Krebsforschung einzustellen. Gegenstimmen weisen diesbezüglich auf den politischen Einfluss hin, den sich Unternehmen wie Monsanto erkaufen, um auf Organisationen wie der WHO Druck ausüben zu können. Erst im November 2017 hat die EU den hoch umstrittene Unkrautvernichter für weitere 5 Jahre zugelassen.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team