Gesellschaft

Kongress in Berlin: Sind wir bereit für Künstliche Intelligenz? [Video]

Beim Kundenservice wird Künstliche Intelligenz (KI) schon längst eingesetzt. In der Medizin kann KI die Lebensdauer eines Schwererkrankten vorhersagen. Auch in der Verbrechensprävention schreitet der Einsatz von KI voran.
Kongress in Berlin: Sind wir bereit für Künstliche Intelligenz? [Video]

Mehr zum Thema - 1:0 für Künstliche Intelligenz: KI schneidet bei Lesetests erstmals besser als Menschen ab

Um diese Themen drehte sich der Safer Internet Day, der unter dem Motto „Künstliche Intelligenz – Dein Freund und Helfer?“  am 6. Februar in Berlin stattfand. Dort wurde zwar nicht unterschlagen, dass KI auch Risiken in sich birgt, doch näher wurde darauf nicht eingegangen. Sind wir also bereit für die Künstliche Intelligenz? Laut einer von bitkom durchgeführten Umfrage gebe es in der deutschen Bevölkerung eine hohe Akzeptanz für KI. Doch diese Analyse hat ihre Schwächen, wie RT Deutsch-Reporterin Maria Janssen feststellen musste.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion