Gesellschaft

RT-Doku zu COVID-19: Die Überlebenden

Die RT-Korrespondentin Marina Kosareva hat die Geschichten von vier COVID-19-Überlebenden aus Spanien, Russland, Großbritannien und den USA zusammengetragen. Allesamt junge Menschen, die nicht in die typische Coronavirus-Hochrisikokategorie fallen.
RT-Doku zu COVID-19: Die ÜberlebendenQuelle: RT

Mehr zum Thema"Viren", Masken, Tests, Impfungen – zur "neuen Normalität" in der Corona-Krise

Dennoch erkrankten sie, litten körperlich und durchlebten einen Sturm von Emotionen: Angst, Verzweiflung, Hoffnung und schließlich Erleichterung. Ihre Symptome und Erfahrungen mögen sich etwas unterscheiden, doch sie alle haben das Trauma erlebt, mit dem viele Menschen rund um den Globus konfrontiert sind.  

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion