In Unterhosen in die U-Bahn: The No Pants Subway Ride in der New Yorker-U-Bahn

The No Pants Subway Ride ist ein jährlicher Flashmob, bei dem Menschen in der U-Bahn fahren, ohne Hosen zu tragen. Die Aktion wird von Improv Everywhere organisiert und findet jedes Jahr Anfang Januar. Der Flashmob hat Koordinatoren in Städten auf der ganzen Welt. Der erste No Pants Subway Ride startete 2002 in New York City.
In Unterhosen in die U-Bahn: The No Pants Subway Ride in der New Yorker-U-BahnQuelle: Sputnik

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion