Orthodoxer Weihnachtsgottesdienst in der Moskauer Christ-Erlöser-Kathedrale

In der Nacht zum 7. Januar feierte die russisch-orthodoxe, die serbisch-orthodoxe und die georgisch-orthodoxe Kirche, die Kirche von Jerusalem, einige polnische Gemeinden, Athosklöster, Katholiken des östlichen Ritus und einige Protestanten, die nach dem julianischen Kalender leben, das Fest der Geburt Christi. Patriarch von Moskau und ganz Russland, Kirill leitete den Weihnachtsgottesdienst in der Christ-Erlöser-Kathedrale in Moskau.
Orthodoxer Weihnachtsgottesdienst in der Moskauer Christ-Erlöser-KathedraleQuelle: Sputnik

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion