Finden und unschädlich machen: Einsatz russischer Minenräumtechniken in Syrien

Soldaten des Internationalen Antiminenzentrums der russischen Streitkräfte sind seit 2016 in Syrien im Einsatz. Sie sollen das Land von den Minen und von den Terroristen selbst gebauten Sprengsätzen und –fallen säubern.
Finden und unschädlich machen: Einsatz russischer Minenräumtechniken in SyrienQuelle: Sputnik