Europa

Die Europäische Union zwischen Reform und Zerfall (Video)

Im Jahr 1950 beginnt mit der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl die wirtschaftliche und politische Vereinigung der europäischen Länder zur Sicherung eines dauerhaften Friedens. Heute, 70 Jahre später, umfasst die EU nach dem Austritt Großbritanniens 27 Mitgliedsstaaten.
Die Europäische Union zwischen Reform und Zerfall (Video)Quelle: www.globallookpress.com © Christian Ohde/www.imago-images.de

Der Brexit ist ein unüberhörbares Warnsignal an Brüssel. Parteiübergreifend sind sich Politiker einig, dass die Europäische Union grundlegender Reformen bedarf. Doch dabei gilt es viele innenpolitische und intereuropäische Hürden zu überwinden.

Mehr zum Thema - BREXIT – Versuch einer Bestandsaufnahme 

Eine entscheidende Frage dabei ist: Soll Brüssel mehr Kompetenzen bekommen? Oder soll die Souveränität der Nationalstaaten gestärkt werden?

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion