Europa

Gregor Gysi in Moskau auf Frage nach Kosovo und Krim: "Wir müssen zurück zum Völkerrecht"

Gregor Gysi, Bundestagsabgeordneter der Linken und Vorsitzender der Europäischen Linken, war mit der Deutsch-Russischen Parlamentariergruppe zu einem Arbeitsbesuch in Moskau. Auf der abschließenden Pressekonferenz nahm er Stellung zum völkerrechtlichen Status der Krim und des Kosovo.
Gregor Gysi in Moskau auf Frage nach Kosovo und Krim: "Wir müssen zurück zum Völkerrecht"

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion