Europa

Polen: 20 Millionen Klicks für Doku über Missbrauch in der Kirche (Video)

Die polnische Dokumentation "Sag es niemandem" über Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche hat auf Youtube über 20 Millionen Klicks erreicht. Das Thema hat im erzkatholischen Polen offenbar einen Nerv getroffen.
Polen: 20 Millionen Klicks für Doku über Missbrauch in der Kirche (Video)© Screenshot/YouTube

Der Vorsitzende der regierenden PiS Partei Jaroslaw Kaczynski hat bereits eine Abstimmung über längere Haftstrafen für Kindesmissbrauch eingebracht. Gleichzeitig stellt sich der konservative Politiker jedoch auch vor die Kirche. 

Mehr zum Thema - Papst führt Meldepflicht bei sexuellem Missbrauch durch Geistliche ein – jedoch nur kirchenintern

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<