Europa

Putin bietet Macron Hilfe beim Wiederaufbau von Notre-Dame an

Der russische Präsident hat seinem französischen Amtskollegen Hilfe beim Wiederaufbau der Kathedrale Notre-Dame de Paris angeboten. Dafür würden die besten russischen Restaurierungsspezialisten nach Paris kommen. Das teilte der Pressdienst des Kremls mit.
Putin bietet Macron Hilfe beim Wiederaufbau von Notre-Dame anQuelle: Sputnik

Der russische Präsident Wladimir Putin hat dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron die Hilfe der besten russischen Spezialisten für den Wiederaufbau der Kathedrale Notre-Dame de Paris angeboten.

Er brachte seinem französischen Amtskollegen seine Bestürzung über den Schaden am französischen Nationalsymbol zum Ausdruck, so der Kreml-Pressedienst am Dienstag. In einem Telegramm an Macron erklärte Putin:

Notre-Dame ist das historische Symbol Frankreichs, ein unschätzbarer Schatz der europäischen und weltweiten Kultur, sowie einer der wichtigsten christlichen Schreine. […] Die Katastrophe, die sich in Paris in der Nacht ereignete, verursachte Schmerzen in den Herzen der Russen.

Der Pressedienst des russischen Präsidenten teilte des Weiteren mit:

Putin hat die Hoffnung geäußert, dass es möglich sein wird, die Kathedrale wieder aufzubauen, und angeboten, die besten russischen Spezialisten, die über umfangreiche Erfahrung in der Restaurierung von Weltkulturerbe-Denkmälern einschließlich der Werke der mittelalterlichen Architektur besitzen, nach Frankreich zu schicken.

Mehr zum Thema - Wie Notre-Dame zerbrach: Weltbekannte Kathedrale von Flammen-Inferno heimgesucht