Europa

Ukraine: Priester bei weiterem Überfall auf Kirche zusammengeschlagen (Video)

Am Sonntag wurde in einer kleinen westukrainischen Stadt in der Oblast Ternopil eine weitere Kirche überfallen. Dabei wurde der Priester der Kirche des Heiligen Preobraschenski von den Angreifern zusammengeschlagen.
Ukraine: Priester bei weiterem Überfall auf Kirche zusammengeschlagen (Video)

Mehr zum ThemaBundesregierung stellt sich stumm: "Keine Belege für Enteignungen der Kirchen in Ukraine"

Wie auf dem Video zu sehen ist, handelt es sich bei den Angreifern um eine Gruppe kräftiger Männer mit schwarz-roten Abzeichen des Rechten Sektors. Unterstützung erhielten sie dabei von Polizeibeamten. Die Versuche der Einwohner und Gemeindemitglieder, ihre Kirche zu verteidigen, scheiterten. So rief ein Mitglied des Rechten Sektors seinem Komplizen zu: "Alle Fremde sind jetzt draußen!"

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion