Europa

Maiproteste in Paris

Tausende versammelten sich am Samstag in ganz Frankreich, um Kundgebungen zum 1. Mai abzuhalten. In Paris kam es zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei. Die Polizisten schossen mit Tränengas, als Demonstranten bei einem von der Gewerkschaft angeführten Marsch Fenster von Bankfilialen einschlugen.
Maiproteste in ParisQuelle: AFP © Bertrand Guay

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion