Europa

"Pulp Fiction" auf Tschechisch: Russischer Diplomat angeblich als Rizin-Killer unterwegs (Video)

Ein Mörder des russischen Geheimdienstes, getarnt als Diplomat. In seinem Koffer: Jede Menge hochgiftiges Rizin! Seine Ziele: Bedeutungslose Lokalpolitiker, die in Prag die Statue eine sowjetischen Generals entfernen ließen. Die ″Quelle" dieser heißen Geschichte bleibt aber anonym.
"Pulp Fiction" auf Tschechisch: Russischer Diplomat angeblich als Rizin-Killer unterwegs (Video)

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion