Nahost

Iranischer Verteidigungsminister: "Interessen unseres Landes werden mit aller Kraft verteidigt"

Die USA wollen den iranischen Öl-Handel lahmlegen und haben die Sanktionen gegen das persische Land verschärft. Teheran droht im Gegenzug damit, die Straße von Hormus zu sperren. Die Seestraße ist ein bedeutender internationaler Handelsweg.
Iranischer Verteidigungsminister: "Interessen unseres Landes werden mit aller Kraft verteidigt"

RT-Journalistin Oksana Bojko sprach dazu mit dem iranischen Verteidigungsminister Amir Hatami.

(Hinweis: Das Interview in voller Länge finden Sie bei "Worlds Apart" auf RT International)

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion