Nahost

US-Präsident Trump: Es ist an der Zeit, Israels Souveränität über die Golanhöhen anzuerkennen

Seit einigen Tagen mehren sich die Anzeichen dafür, dass die USA die von Israel 1967 eroberten und 1981 per Gesetz annektierten syrischen Golanhöhen anerkennen möchten. Nun schließt sich auch US-Präsident Donald Trump dieser Meinung an.
US-Präsident Trump: Es ist an der Zeit, Israels Souveränität über die Golanhöhen anzuerkennenQuelle: AFP © Jalaa Marey

Über Twitter informierte Donald Trump die Welt, dass es nach "52 Jahren an der Zeit ist, dass die Vereinigten Staaten vollständig Israels Souveränität über die Golanhöhen anerkennen". 

Damit würden die USA mit einem jahrzehntelangen Sprachgebrauch brechen, wonach die syrischen Golanhöhen stets als "unter israelischer Besatzung" stehendes Gebiet bezeichnet wurden - entsprechend mehrerer Resolutionen des UN-Sicherheitsrates, der die israelische Besatzung verurteilt.

 

Mehr zum ThemaFake News: UN dementiert israelische Berichte über angebliche syrische Angriffsdrohung

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion