Lateinamerika

Rafael Correa zu Assanges Festnahme: Ecuadors Präsident Moreno könnte mit Judas mithalten (Video)

Rafael Correa, direkter Amtsvorgänger des ecuadorianischen Präsidenten Lenín Moreno, nennt diesen einen Verräter. Denn Ecuador sei laut dem Völkerrecht verpflichtet gewesen, Julian Assange zu schützen. Correa hält es für möglich, dass der WikiLeaks-Gründer an die USA ausgeliefert wird.
Rafael Correa zu Assanges Festnahme: Ecuadors Präsident Moreno könnte mit Judas mithalten (Video)Quelle: Reuters © REUTERS/Daniel Tapia

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team