DER FEHLENDE PART : Die Deutsche Presse schaut in den Spiegel und mag das Bild nicht. [E13]

LIVE von Montag bis Freitag 19:30 Uhr
DER FEHLENDE PART : Die Deutsche Presse schaut in den Spiegel und mag das Bild nicht. [E13]

Heute zu Gast im Studio:

Michael Westphal (politischer Aktivist) zu den Exportschlagern Demokratie und Erdöl.

Islam Shabanah (Deutsch-Ägyptische Union für Demokratie) über den widersprüchlichen Umgang des Westens mit der ägyptischen Militärregierung.

Der Publizist Albrecht Müller (NachDenkSeiten) zu „Medien reagieren beleidigt, wenn man ihr Versagen beschreibt."