USA halten noch immer 142 Häftlinge in Guantanamo fest

Auch wenn bereits über 400 Häftlinge aus Guantánamo in ihre Herkunftsländer zurückgeführt wurden, verbleiben noch über 150 dort in Haft. Darunter auch der letzte britische Staatsbürger Shakar Aamen, der bereits seit 13 Jahren, erwiesener Maßen unschuldig, im Gefangenenlager festgehalten wird. Britische Abgeordnete vermuten, dass er nicht freigelassen wird, weil er in Guantánamo den Gefangenenrat aufgebaut und den zivilen Widerstand gegen das Guantánamo-Regime aufrechterhalten hat.
USA halten noch immer 142 Häftlinge in Guantanamo fest

 

 

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion