Friedensnobelpreisträger will neue Nuklear-Gefechtsköpfe bauen lassen

Während US-Präsident Barack Obama vor seinem Wahlsieg noch von globaler Abrüstung schwadronierte, lässt er heute das atomare US-Waffenarsenal umfassend modernisieren und ausbauen.
Friedensnobelpreisträger will neue Nuklear-Gefechtsköpfe bauen lassen

 

Über eine Billion (!) US-Dollar stellt die US-Regierung für neue Trägersysteme  sowie den Bau neuer  Atombomben und nuklearer Gefechtsköpfe zur Verfügung.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion