Großbritannien gespalten über den Verbleib in der EU

Mit 47 Prozent befürwortet fast die Hälfte der Briten einen EU-Austritt. Insbesondere die EU-feindliche britische Unabhängigkeitspartei (UKIP) drängt den englischen Premier David Cameron zu einem härteren Kurs gegenüber Brüssel. Erstmals hält auch Bundeskanzlerin Merkel einen Austritt Großbritanniens aus der EU für möglich.
Großbritannien gespalten über den Verbleib in der EU

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion