Antifa 'empfängt' LEGIDA in Leipzig

Am Montag demonstrierten mindestens 1000 LEGIDA-Anhänger, einem Ableger der PEGIDA-Bewegung, in Leipzig, Sachsen. Auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Hauptbahnhof wurden sie von rund 2000 Gegendemonstranten erwartet. Erhöhte Polizeipräsenz verhinderte Ausschreitungen.
Antifa 'empfängt' LEGIDA in Leipzig