Live: 4. Jahrestag von Occupy Wall Street - Aktionstag und Demo mit Bernie Sanders

Live und unkommentiert. Die Occupy Wall Street-Bewegung (OWS) begeht heute ihren vierten Jahrestag mit einem Aktionstag gegen Rassismus, Gentrifizierung und Polizeigewalt und einer Massenkundgebung mit dem Präsidentschaftskandidaten Bernie Sanders im Zucotti Park in New York.
Live: 4. Jahrestag von Occupy Wall Street - Aktionstag und Demo mit Bernie Sanders

Geplant sind eine Pressekonferenz der OWS-Bewegung, Aktionen zum Umweltschutz, gegen Rassismus "Black Lives Matter" und für Arbeiterrechte. Höhepunkt ist eine Demonstration und "Sterben" gegen Polizeibrutalität vor dem New Yorker Rathaus.

Die Bewegung Occupy Wall Street begann am 17. September 2011 im Zucotti Park, der im New York City Finanzbezirk der Wall Street liegt. Die Inspiration kam vom von der spanischen "15-M" Bewegung gegen die Sparpolitik, aus der sich in Spanien die Podemos-Bewegung entwickelt hat.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<