New York: Video zeigt versehentliche brutale Verhaftung von Ex-Tennisstar Blake

Überwachungskameraaufnahmen, die gestern veröffentlicht wurden, zeigen den ehemaligen US-Tennisstar James Blake, der gerade vor seinem Hotel dem Grand Hyatt in Manhattan wartet, als plötzlich ein in zivil gekleideter Polizei-Beamter namens James Frascatore ihn zu Boden reißt und verhaftet. Fälschlicherweise wurde er für einen Dieb gehalten. Als sich das Missverständnis später aufklärte entschuldigte sich sogar der Bürgermeister Blasio bei dem Sportler. Blake selber sagte der Daily News, dass es für ihn unnötige Polizeigewalt gewesen wäre und dass man sowas mit Niemandem tun dürfe.
New York: Video zeigt versehentliche brutale Verhaftung von Ex-Tennisstar Blake

Footage courtesy of NYPD.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion