China: Großmanöver auf dem Ostchinesischen Meer - Raketen, U-Boote und Jets in Aktion

Die chinesische Marine hat gestern in einem Großmanöver, bei dem mehr als 100 Kriegsschiffe, dutzende Flugzeuge sowie U-Boote beteiligt waren, den Ernstfall und ihre Kampfbereitschaft auf dem Ostchinesischen Meer erprobt. Streit über Inseln und ihre Territorialansprüche im Ostchinesischen Meer sowie Erschließung von Gasfeldern hatten in der Vergangenheit vermehrt zu Spannungen mit Japan geführt.
China: Großmanöver auf dem Ostchinesischen Meer - Raketen, U-Boote und Jets in Aktion

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion