Reise zum Mars: NASA testet Triebwerk für die größte Rakete der Welt

Die NASA hat am Donnerstag im Stennis Space Center in Mississippi für rund 9 Minuten ein RS-25-Triebwerk getestet, das für die Weltraumrakete gebaut wurde, die die ersten Menschen zum Mars bringen soll. Das John C. Stennis Space Center (SSC) ist die größte Einrichtung zum Test von Raketenmotoren, die die NASA betreibt. Die Bauarbeiten für die weltweit größte Rakete sollen 2018 abgeschlossen werden. Vier von den RS-25-Motoren werden benötigt werden, um die Rakete anzutreiben.
Reise zum Mars: NASA testet Triebwerk für die größte Rakete der Welt

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion