Russische Kosmonauten verlassen die ISS für einen Weltraumspaziergang

Die beiden russischen Kosmonauten Gennadi Padalka und Michail Kornijenko haben heute für wichtige Wartungsarbeiten den Innenraum der internationalen Raumstation ISS verlassen. Der Einsatz für Instandhaltungsarbeiten sollte rund sechseinhalb Stunden dauern.
Russische Kosmonauten verlassen die ISS  für einen Weltraumspaziergang