Mediziner sprachlos: Herz schlägt nach Entnahme aus dem Körper für 25 Minuten weiter

Nachdem das Herz eines Mannes entfernt wurde, schlug dieses, nach der Entnahme aus dem Körper für 25 Minuten weiter. Das Filmmaterial von dem Medical Center der Loyola University wurde Anfang Juli veröffentlicht. Der Vorfall hat die Mediziner schockiert, denn normalerweise schlägt ein entnommenes Herz im Durchschnitt bloß eine Minute weiter. Das Herz war auch drei Mal größer als ein durchschnittliches Herz. Die Schwellung kommt wohl durch den anhaltenden Missbrauch von Kokain.
Mediziner sprachlos: Herz schlägt nach Entnahme aus dem Körper für 25 Minuten weiter

Footage courtesy of: Loyola University Medical Center

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<