Westukraine: Zwei Menschen bei Feuereröffnung des Rechten Sektors getötet

Der ukrainische nationalistische Rechte Sektor eröffnete heute das Feuer auf eine Verkehrspolizeistation und ein Fitnessstudio in der Stadt Mukatschewe, in der Westukraine. Berichten zufolge wurden zwei Menschen getötet und sieben weitere verletzt. In der Videoaufnahme sind etliche Schüsse zu hören. Zu dem Vorfall kam es, nachdem Sondereinheiten der Nationalgarde der Ukraine in die Stadt entsandt wurden, um bei der Gefangennahme von Kämpfern des Rechten Sektors zu helfen.
Westukraine: Zwei Menschen bei Feuereröffnung des Rechten Sektors getötet

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion