Den Haag: Seit Tagen heftige Proteste nach Tötung eines Mannes durch Polizeigewalt

Seit Montag kommt es in Den Haag zu gewaltvollen Protesten und Auseinandersetzungen mit der Polizei, nachdem ein Mann bei einer gewaltsamen Festnahme gestorben war. Die beteiligten Beamten wurden vom Dienst suspendiert. Letzte Nacht kam es bei erneuten Protesten zu rund 200 Verhaftungen. Wir werden heute Abend gegen 23:00 Uhr live aus Den Haag von den Protesten übertragen.
Den Haag: Seit Tagen heftige Proteste nach Tötung eines Mannes durch Polizeigewalt

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion