Videostream: Bundesanwalt äußert sich erstmals zu den Ermittlungen gegen die Fifa

Michael Lauber, Bundesanwalt der Schweizerischen Eidgenossenschaft und Amtsleiter der Schweizerischen Bundesanwaltschaft, wird sich heute zum ersten Mal zum Strafverfahren im Zusammenhang mit den FIFA WM-Vergaben 2018 und 2022 in Bern äußern.
Videostream: Bundesanwalt äußert sich erstmals zu den Ermittlungen gegen die Fifa© Ruptly

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion