Live: Fragerunde mit Edward Snowden durch Amnesty International

Der ehemalige NSA-Mitarbeiter und Whistleblower Edward Snowden wird heute an einer Fragerunde von Amnesty International in England teilnehmen. Er wird per Video-Live-Schalte dem Publikum in London erscheinen. Vor fast zwei Jahren, am 06.06.2013, wurde durch Edward Snowden die massive Überwachung durch die NSA bekannt, die nicht nur Millionen von Bürgern ausspioniere, sondern selbst die Bundeskanzlerin Merkel bespitzelte.
Live: Fragerunde mit Edward Snowden durch Amnesty International© Ruptly

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion