DER FEHLENDE PART: Fifa-Skandal und die USA als Schiri [134]

Montag bis Freitag, 19.30 Uhr
DER FEHLENDE PART: Fifa-Skandal und die USA als Schiri [134]

Heute in der Sendung:

Russland vermutet, dass sich die USA nicht aus reinem Gerechtigkeitsgefühl beim Weltsportverband Fifa eingemischt haben. Vielmehr gehe es Washington darum, Moskau die kommende Weltmeisterschaft zu vereiteln.

Politischer Aktivist Tobias Nase, der für zwei Wochen in den Donbass reiste, um den Menschen vor Ort zu helfen, und Mark Bartalmai über die fragile militärische als auch humanitäre Lage in der Ostukraine.

Aktham Suliman, ehemaliger Al Jazeera-Korrespondent, über die fragwürdige politische Agenda des katarischen News-Networks Al Jazeera.

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team