Schande! Antizionistische Juden und Demonstranten versammeln sich gegen Netanjahu

Rund 70 Aktivisten versammelten sich vor der AIPAC-Konferenz, um gegen die Rede des israelischen Premierministers Benjamin Netanjahu am Montag zu protestieren , darunter auch eine Gruppe von " antizionistischen " orthodoxen Juden der Organisation Neturei Karta. Der Sprechchor ruft laut „Shame“ zu Deutsch „Schande“, weil ein Teilnehmer der AIPAC-Konferenz beim Betreten des Gebäudes die Portester als "Shame" bezeichnete.
Schande! Antizionistische Juden und Demonstranten versammeln sich gegen Netanjahu

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion