Athen: Schwere Krawalle bei Fußballspiel

Bei dem Fußballspiel zwischen Panathinaikos Athen und Olympiakos Piräus am Sonntag kam es zu Attacken aus dem Publikum.
Athen: Schwere Krawalle bei Fußballspiel

Eiinige der Zuschauer schossen mit Pyrotechnik als Wurfgeschosse und warfen Leuchtfackeln auf die Fußballaktionäre und Spieler von Olympiakos Piräus. Einige aus dem Publikum stürmten aufs Spielfeld und konnten von der Polizei nur mit Tränengas gestoppt werden.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion