Kampf gegen Korruption? Schlägerei im ukrainischen Parlament

Am 12. Februar kam es in der Rada (ukrainisches Parlament) zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Abgeordneten, die minutenlang aufeinander einschlugen, bevor sie vom Wachpersonal getrennt werden konnten. Einer der Rada-Schläger argumentierte später, dass er die Schlägerei als Kampf gegen Korruption verstanden haben will.
Kampf gegen Korruption? Schlägerei im ukrainischen Parlament

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion