Tipps für die Ehe Teil 2 | Privjet Matas! – Service

Sie liebt mich, sie liebt mich nicht, sie liebt bla bla bla.

Gäben ein paar gezupfte Blütenblätter die Antwort auf solch wichtige Fragen, bräuchte man einen ganzen Strauß, da es so einige Fragen zu beantworten gibt. Aber das soll heute nicht das Thema sein. Nachdem uns letzte Woche der von Liebeskummer gezeichnete Freizeitromantiker Jürgen vor lauter Trauer fast in seine Socken zerflossen ist, müssen dieses Mal ein paar brauchbare Tipps her. Ganz klar, dass es in unserem Matas-Universum nur einen gibt, der so eine Herausforderung meistern kann. Nachbarversteher und Hobby-Liebesguru Onkel Wowa.

Der packt direkt mal die schweren Geschütze aus und erzählt Jürgen von seinem Siegeszug und der Eroberung seiner holden Oletschka. Eine Geschichte voller Emotionen, Action und vor allem ... Olga. Die Gute scheint es faustdick hinter den Ohren zu haben. Denn sie hält ihren Wowa ganz schön auf Trab – oder hält sie ihn etwa gefangen?

Durch die Sperrung von RT zielt die EU darauf ab, eine kritische, nicht prowestliche Informationsquelle zum Schweigen zu bringen. Und dies nicht nur hinsichtlich des Ukraine-Kriegs. Der Zugang zu unserer Website wurde erschwert, mehrere Soziale Medien haben unsere Accounts blockiert. Es liegt nun an uns allen, ob in Deutschland und der EU auch weiterhin ein Journalismus jenseits der Mainstream-Narrative betrieben werden kann. Wenn Euch unsere Artikel gefallen, teilt sie gern überall, wo Ihr aktiv seid. Das ist möglich, denn die EU hat weder unsere Arbeit noch das Lesen und Teilen unserer Artikel verboten. Anmerkung: Allerdings hat Österreich mit der Änderung des "Audiovisuellen Mediendienst-Gesetzes" am 13. April diesbezüglich eine Änderung eingeführt, die möglicherweise auch Privatpersonen betrifft. Deswegen bitten wir Euch bis zur Klärung des Sachverhalts, in Österreich unsere Beiträge vorerst nicht in den Sozialen Medien zu teilen.