Russen, Deutsche und die Fahrtauglichkeit | Privjet Matas!

Wenn man den Führerschein verloren hat, muss man wohl leider noch mal in die harte Fahrschule bei den Russen oder Deutschen. Doch leider bringt die beste Unterrichtsvorbereitung nichts, wenn nicht auch die Verkehrssünder mitziehen. Da kann man schon einmal verzweifelt ins Lenkrad beißen. Beim nächsten Mal überlegt es sich so ein Rowdy eben zweimal, die Straßenverkehrsordnung infrage zu stellen. Musstet ihr euren Führerschein schon mal abgeben?

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team