Newsticker

Zwei skandinavische Rucksacktouristinnen tot in Marokko gefunden

Am Fuß des bei Wanderern beliebten Berges Toubkal in Marokko sind die Leichen zweier Frauen aus Skandinavien gefunden worden. Die Frauen stammten aus Norwegen und Dänemark, teilte das marokkanische Innenministerium mit. Die Polizei habe die Ermittlungen übernommen, weil die beiden Stichverletzungen aufwiesen.
Zwei skandinavische Rucksacktouristinnen tot in Marokko gefunden Quelle: Reuters

Die Sicherheitsbehörden nahmen nach eigenen Angaben am Dienstagmorgen in Marrakesch einen Tatverdächtigen fest. Die Suche nach weiteren möglichen Tätern gehe jedoch weiter, hieß es in einer Mitteilung der Justizbehörden.

Der 4.167 Meter hohe Toubkal liegt rund 70 Kilometer südlich von Marrakesch im Atlasgebirge. Die Gegend ist bei Wanderern und Bergsteigern beliebt. (dpa)

Mehr zum ThemaGericht verbietet, Angeklagten in Mordfall zu benennen – Google verbreitet Namen per Newsletter

Liebe Leser und Kommentatoren,

wir schätzen die Möglichkeit sehr, Ihnen mit der Kommentarfunktion eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können. Leider müssen wir diese Möglichkeit vorübergehend einschränken, bis effektive Mittel und Wege gefunden sind sicherzustellen, dass dieses Kommunikationsmittel nicht missbraucht wird.

Das Kommentieren auf unserer Website soll für alle so sicher und so wenig einschränkend wie möglich sein, bei alledem jedoch Hass, Hetze und Beleidigungen konsequent ausschließen.

Ihr RT DE-Team