Newsticker

Mindestens 15 Tote bei Kämpfen in Somalia

Bei Kämpfen zwischen der islamistischen Terrormiliz al-Shabaab und den Streitkräften sind in Somalia Militärangaben zufolge mindestens 15 Menschen getötet worden, darunter Zivilisten und Soldaten.
Mindestens 15 Tote bei Kämpfen in Somalia Quelle: Reuters

Kämpfer der Terrorgruppe griffen am Dienstag einen Stützpunkt nahe der südwestlichen Stadt Baidoa an, wie ein örtlicher Militärkommandeur erklärte. Es kam zu einem mehrstündigen Gefecht mit zahlreichen Verletzten.

Al-Shabaab sprach allein von 17 getöteten Soldaten. Die Gruppe gibt oft höhere Opferzahlen an. Sie will am Horn von Afrika einen sogenannten Gottesstaat errichten.

(dpa)