Live

Live: Frank-Walter Steinmeier und britischer Außenminister Johnson geben gemeinsame Pressekonferenz

Der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier wird heute eine gemeinsame Pressekonferenz mit seinem britischen Amtskollegen Boris Johnson in Berlin geben. Bei Johnsons „Antrittsbesuch im Auswärtigen Amt“ sprachen die beiden über die bilateralen Beziehungen zwischen den beiden Ländern und aktuelle internationale Krisen und Konflikte.
Live: Frank-Walter Steinmeier und britischer Außenminister Johnson geben gemeinsame Pressekonferenz

Johnson hatte kürzlich zu Protesten vor der russischen Botschaft in London aufgerufen. „Ich würde gerne Demonstrationen vor der russischen Botschaft sehen. Wo ist die ‚Stoppt-den-Krieg-Koalition?“ fragte er im britischen Parlament. Zudem forderte er, dass der Westen für eine schnellere Lösung im Syrien-Konflikt wieder zu militärischen Optionen zurückkehren sollte.

Sehr geehrte RT DE-Leser,

wir sind auf einen neuen Dienst für die Kommentarfunktion umgestiegen.

Da wir die Privatsphäre unserer Leser respektieren und Ihre Daten nicht an eine Drittplattform übermitteln werden, müssen Sie sich erneut registrieren. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeit und hoffen, dass sie sich weiterhin mittels der Kommentarfunktion über aktuelle Themen austauschen und informieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RT DE-Redaktion

<